DMX Research

Im Fokus der DMX Research stehen Untersuchungen an Metall-Kombinationen und Legierungen im Bereich der PVD-Beschichtung.
Unser Ziel ist es, kontinuierliche Verbesserungen in Bezug auf Haftfestigkeit, Härte, Lebensdauer, Eigenspannungen und tribologische Eigenschaften zu bringen.
Dazu verfügt DMX Research über hochwertige Laboreinrichtungen im Bereich der Charakterisierung.

Laboreinrichtungen Neuigkeiten aus dem Labor
DM3300_1

NEW CARBON BASED COATINGS EVEN MORE FLEXIBLE

INTRODUCTION Diamond Like Carbon (DLC) coatings remain even today one of the hottest topics in the industry and the world of academic research. Industrial companies already adopted some of the DLC versions many years ago. Their performances, in particular for … Weiterlesen

Bruker

BRUKER THREE-DIMENSIONAL OPTICAL MICROSCOPE

Contour GT 3D-Mikroskop mit Automatisierung und schwenkbarem (tip/tilt-Korrektur) Mess-Kopf. Das System, das mit dem von Bruker entwickelten optischen Dreh-/Kipp-Kopf ausgestattet ist, ist vollständig automatisiert und programmierbar, um Oberflächenmerkmale über eine Reihe von Winkeln zu messen und dabei Nachverfolgungsfehler zu minimieren.

nanoindenteur

CSM Nanohärte Tester

Das CSM Nanohärte Tester (TTX-NHT) ist ein hochpräzisionsgerät zur Charakterisierung der mechanischen Eigenschaften von dünnen Schichten, Beschichtungen und auch Werkstoffen. Für fast jede Art von Material, egal ob weich, hart, spröde oder duktil, können so Eigenschaften wie Härte und Elastizitätsmodul bestimmt werden.

Revetest Scratch Testeur CSM

CSM Ritzprüfer

Der CSM Ritzprüfer Revetest wird zur Charakterisierung der mechanischen Eigenschaften der Beschichtungen eingesetzt, beispielsweise bezüglich Schifthaftfestigkeit, Bruch oder Verformung. Dieses Ritzprüfgerät quantifiziert das Verbundsystem aus Schicht und Substrat mittels quantitativer Analysen, die durch ergänzende Messmethoden ( Schallemission, Reibwert) erhalten werden.
Dieses Gerät ist sowohl für Untersuchung als auch für Entwicklung oder Qualitätskontrolle perfekt geeignet.

Tribometre Standard CSM

CSM Tribometer

Der CSM standard Tribometer dient zur Verschleissprüfung zweier Reibpartner aus zahlreichen verschiedenen Materialen.
Während der Prüfung werden verschiedene Parameter wie Prüfdauer, Reibkraft, Geschwindigkeit, Temperatur, Hygrometrie, Schmierung u.s.w kontinuerlich geprüft.

Fisherscope XULM

Fischerscope XULM

Der Fischerscope XULM ist ein Röntgenfluoreszenz-Messsystem zur Materialanalyse und Schichtdickenmessung. Er wird zur qualitativen und quantitativen Bestimmung der elementaren Zusammensetzung einer Materialprobe und zur Messung von Schichten und Schichtsystemen eingesetzt.

Calotest CSM

CSM Kalottenschleifgerät oder Calo-Test

Diese einfache Testmethode wird zur Messung von Schichtdicken zwischen 0,1 und 50 um benutzt.
Zum Schleifen der Schicht wird eine gehärtete Stahlkugel gedreht. Sobald die Schicht durchgeschliffen ist kann man eine schnelle und präzise Auswertung der Dicke erhalten. Diese Methode kann sowohl für Monolayer-Beschichtungen als auch für Multilayer-Beschichtungen eingesetzt werden.